Lösungen für Spechtabwehr
Spechte machen leider vor Fassaden nicht halt. Gerade viele WDVS-gedämmte Fassaden sind für den Vogel sehr interessant. Denn hinter einer dünnen Putzschicht findet er die besten Brutbedingungen. Zudem bietet sich ihm hier ein reich gedeckter Tisch - viele Insekten sitzen gern auf den durch die Sonne erwärmten Fassaden.

Da Spechte ein Territorium "besetzen", kann man mit einer künstlichen Spechtattrappe den natürlichen Specht verjagen. Die künstliche Attrappe signalisiert dem Specht, dass sein Territorium besetzt ist. Der natürliche Specht wird daraufhin die Fassade in den meisten Fällen meiden.

Unsere Lösungen:


Weitere Bilder:

Besucherinfo
Einfach online bestellen!

Wir montieren für Sie!
Rufen Sie uns einfach an:
0800 866 4000 GEBÜHRENFREI
Benutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns direkt unter:
info@vogelabwehr.de
Hilfe
Welche Lösung ist wann geeignet?
Wir zeigen Ihnen in wenigen Schritten, welche Lösung für Sie infrage kommt.

Vogelabwehr Helfer starten